Morillon Höchleit´n®- Chardonnay Klassik

Morillon

Morillon Rosen

Der Chardonnay hat eine überaus große Zahl von echten und falschen Doppelnamen, wobei in Österreich der wohl wichtigste der Morillon ist - nur in der Weinbauregion Steiermark. Dies hat den Grund darin, daß nach der Reblauskatastrophe Winzer aus der Südsteiermark in die Champagne gereist sind, um neue, gegen die Reblaus immune Sorten zu finden. In der französischen Ortschaft Morion wurde man fündig und brachte entesprechende Edelreißer mit in die Südsteiermark. Die Wahrheit der Geschichte mag jeder für sich beurteilen, Fakt ist aber, daß der Chardonnay (Morillon) neben den Riesling und dem Sauvignon zu den edelsten Rebsorten der Welt gehört.

Größten Auszeichnungen bisher:

90-92 Falstaff Weinguide 2014
Gold & Champion Vino Slovenija 2012
Goldmedaille Berliner Wein Trophy 2012
Gold Premium Select Wine Challenge 2012
Gold Vino Slovenija Gornja Radgona 2011
Gold Vino Slovenija Gornja Radgona 2010
Sieger Österreichs beste Weissweine ÖGZ 2010
Gold Austrian Wine Challenge 2009
90 Punkte A la Carte Wineguide 2009
Steirischer Landessieger Burgunder 2008
Gold Mundus Vini Großer Internationaler Weinpreis von Deutschland 2007
Gold Beverage Testing Institute 2007
Gold & Finale Austrian Wine Challenge 2006
Gold Mundus Vini Großer Internationaler Weinpreis von Deutschland 2006
Gold Austrian Wine Challenge 2004
"Wein des Jahres" Mundus Vini Großer Internationaler Weinpreis von Deutschland 2001
Gold Mundus Vini Großer Internationaler Weinpreis von Deutschland 2001

Morillon / Chardonnay Klassik 2013

"Frische dezente Exotik, Apfel, Melone und Zitrus, frisch und doch cremig, sehr elegant am Gaumen, noch jugendlich, trocken und dezent fruchtig, wieder Melonen, ein besonders charmanter animierender Wein, würzig im mineralischen Abgang."  

Morillon Höchleit´n® 2013

90-92 Falstaff Weinguide 2014

"Mit zartem Blütenhonig unterlegte feine gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von Orangenzesten. Komplex, saftige gelbe Frucht, feine Extraktsüße, finessenreicher Säurebogen, bleibt gut haften, ein facettenreicher Speisebegleiter."  

Morillon Höchleit´n® 2012

Silber Austrian Wine Challenge 2013

"Vegetabile Nase mit verhaltenen gelbfruchtigen und auch leicht erdigen Noten, nussigen Anklängen und ein wenig Mineralik im Hintergrund. Geradlinige Frucht mit zart nussigen und wieder auch vegetabilen Tönen, sehr feine, lebendige Säure, grasige Nuancen, zart süßlicher Schmelz, etwas Nachhaltigkeit, hat Schliff, im Hintergrund Mineralik, noch eher jung, guter bis sehr guter Abgang."  

Morillon Höchleit´n® Auslese 2010

Gold Berliner Wein Trophy 2012

"Mit zartem Blütenhonig unterlegte feine gelbe Apfelfrucht, ein Hauch von Orangenzesten. Komplex, saftige gelbe Frucht, feine Extraktsüße, finessenreicher Säurebogen, bleibt gut haften, ein facettenreicher Speisebegleiter."  

Morillon Höchleit´n® Beerenauslese 2005

Grosses Gold Vino Slovenija Gornja Radgona 2009

"Feiner Duft nach kandiertem Kernobst und Aprikosen. Deutliche Holzwürze im Mund, kandierte Zitrusfrüchte, Steinobst am Gaumen, recht typisch, guter Abgang."

Morillon Höchleit´n® Ausbruch 2000

Gold Austrian Wine Challenge 2009

Üppiger Duft nach Trockenfrüchten, Feigen, Marille, feine gewürzige Botrytisnote; kompakt und erfrischend, gute Substanz am Gaumen, eingebundene Süße und Säure; lebendiger Wein; sehr lange im Abgang.

Chardonnay Kreuzegg Chardonnay Kreuzegg Morillon Höchleit´n